Zwarte Valk

Mit der „Zwarte Valk“ gleiten Sie schell und komfortabel durch die Gewässer des Ijsselmeeres und der Wattenzee.
Durch die relativ breite Bauweise des Rumpfes liegt die „Zwarte Valk“ stabil und mit wenig Seitenlage im Wasser.

Das Schiff blickt auf ein langes und bewegtes Leben zurück. 1889 wurde es gebaut und jahrzehntelang als Frachtschiff eingesetzt.
Durch ihren vierten und bislang letzten Umbau wurde sie 2008 komplett erneuert und zu einem hellen und freundlichen Schiff verwandelt.
Sie bietet einen hellen und stimmungsvollen Tagesraum, der über eine Treppe direkt vom Cockpit zu erreichen ist. Eine gemütliche Loungebank und ein großer Tisch gehören ebenso dazu, wie eine modern und komplett ausgestattete Küche.

Für Übernachtungsgäste stehen 16 Betten (alle 2 Meter lang) in 8 Doppelkabinen zur Verfügung. 4 Doppelkabinen verfügen über jeweils 2 Einzelbetten, in den anderen Kabinen stehen Stockbetten.
Die gemütlichen Kabinen sind alle mit einem Waschbecken mit fließend warm und kalt Wasser ausgestattet und verfügen über Bullauge und Dachluke.

Mit ihrer sehr erfahrenen Skipperin Jantine van Berkel-Oenema gelangen Sie zu den schönsten Stellen im Ijsselmeer und der Wattenzee. Und warum nicht auch einmal auf einer Sandbank trockenfallen und die See von ihrer anderen Seite kennenlernen.

image_pdf

Zahlen

  • Länge: 27,50 m
  • Breite: 5,75 m
  • Tiefgang: 1,00 m
  • Segelfläche: 200 m²

Technik

  • Motor: 180 KW

Einrichtung

  • 8 Zweibettkabinen, davon:
    • 4  Kabinen mit Einzelbetten (Stockbetten)
    • 4 Kabinen mit Einzelbetten nebeneinander
  • 2 Duschen
  • 2 Spültoiletten
  • Zentralheizung
  • bequeme Sitzecke auf Deck

Grundriss

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.