Die Pegasus beeindruckt sowohl ihre Gäste als auch den Betrachter an Land durch ihr schönes, traditionelles Erscheinungsbild.

Die Besatzung der Pegasus macht Ihnen Ihre Fahrt mit ihrem Engagement zu einem besonderen Erlebnis. Die Pegasus wurde 1904 gebaut und diente viele Jahrzehnte als Segelfrachtschiff.

Im Jahre 1990 wurde das Schiff in den Originalzustand zurückversetzt und dabei vollständig als Charterklipper ausgebaut. Sie war übrigens das erste Schiff, das nach dem Mauerfall einen ostdeutschen Hafen angelaufen ist.

Spielt jemand aus Ihrer Gruppe Klavier? Beleben Sie doch im stilvolle Salon die schöne Tradition der „Musikdampfer“ wieder.

image_pdf

Zahlen

  • Länge über Alles: 36,00 m
  • Breite: 5,85 m
  • Tiefgang: 1,20 m
  • Segelfläche: 391 m²

Technik

  • Diesel-Motor: Cummins M 855 NT, 240 PS

Einrichtung

  • 5 Kabinen für 2 Personen
  • 2 Kabinen für 4 Personen
  • 2 Toiletten
  • 2 Duschen
  • Zentralheizung

Grundriss

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.